Jana Eilhardt Ausstellung


Einführung zur Ausstellung mit den Druckgrafiken „Zehn Gebote“ von Jana Eilhardt

Jana Eilhardt hat einen – zu mindest für uns Westler – ungewöhnlichen Lebenslauf und zeigt uns hier ungewöhnliche Graphiken zu einem eigentlich nicht sehr ungewöhnlichen Thema.

Jana Eilhardt wurde 1969 in Dessau geboren, verbrachte Kindheit und Jugend in Wolfen bei Bitterfeld und über fünf Jahre in Moskau. Sie studierte dann von 1987-1992 Elektrotechnik an der TU Ilmenau. Von 1992-1993 schloss sie ein Ergänzungsstudium für das Lehramt an beruflichen Schulen in Erlagen an. Es folgte dann eine achtjährige Berufstätigkeit als Projektmanagerin und im Vertrieb der Elektroindustrie. Nach einem Praktikum bei einer Werbeagentur in Düsseldorf studierte sie dann von 2001-2005 Kommunikationsdesign, Illustration und Kunst an der Ruhrakademie in Schwerte. Im Kunstbereich ist sie eine echte Spätberufene, dafür dann aber auch mit reichem Lebenshintergrund. Jana Eilhardt lebt in Halver. <weiter>